Compagnie
Smafu
HomeProjekteProfilSpieldatenKontakt
Tante Rosas GartenProjekt HeimatYellow SubmarineArchiv

Macht

Tanz / 12+ / 50 min.

Premiere: 19. Oktober 2006, Dschungel Wien

Künstlerische Leitung: Elisabeth Orlowsky,

Tanz & Choreographie: Dominik Grünbühel, Julia Hechenblaikner,

Sascha Krausneker, Andrea Nagl, Martin Török

Lichtdesign: Stefan Enderle

Bühne, Produktionsleitung: Rainer Warrings

„Macht“, das neue Stück von Elisabeth Orlowsky mit der Compagnie Smafu, ist wie ein Filmausschnitt, eine Momentaufnahme einer

abstrakten, surrealen Welt aus einem Film Noir.

Einer ist der Leader. Er gibt vor, was zu tun ist. Die Anderen drängen sich um ihn, einige mehr, andere weniger. Jemand verschafft sich

einen Vorteil, wechselt die Seiten. Plötzlich ist alles anders. Die Gruppe und einzelne Positionen innerhalb der Gruppe.

Eine spannende und emotionsgeladene Performance über Konflikte und Auseinandersetzungen. Über das Sich- Behaupten, den Umgang mit

Macht und Ohnmacht, Gruppendruck, Anbiederung, Versagen und Toleranz

zurück >>>